Rund 110 Schüler der Klassen B8 und S9 gingen im Rahmen der BO-Tage auf Betriebsbesichtigungen in der Region.

Die Betriebs- bzw. Berufserkundung ist eine der praxisnahen Maßnahmen des Berufswahlkonzeptes der Realschule plus.

Da die betriebliche Realität vielen Schülern noch fremd ist, erhielten sie während der BO-Tage vom 15. bis zum 25. Januar 2018 die Möglichkeit, ihr Interesse für Berufe in ihrer Vielfalt zu wecken, Erwartungen zu klären, Berührungsängste abzubauen und persönliche Erfahrungen zu sammeln.
Zudem stehen die Acht- und Neuntklässler der Realschule plus und FOS Mendig kurz vor ihrem zweiwöchigen Betriebspraktikum im Frühjahr und somit kurz vor der Suche ihrer ersten Praktikumsstelle.
Mit dem Auftakt „Fit für die Bewerbung“ durch Experten der AOK–Gesundheitskasse wurden den Schülern wichtige Hilfen bei der Gestaltung einer Bewerbungsmappe oder einer Online-Bewerbung, Tipps für den Eignungstest und Vorstellungsgespräche gegeben.
In den folgenden zwei Wochen standen für die Schüler Betriebsbesichtigungen auf dem Programm.
18 Unternehmen, Betriebe und Einrichtungen aus der Region ermöglichten es den Schülern, einen interessanten Einblick in Produktionsabläufe, die Komplexität von Dienstleistungen, Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten zu erhalten.
Die Auswahl der Berufsfelder umfasste Dienstleistung, Elektro, Gesundheit, Computer und Medien, Metall und Maschinenbau, Produktion und Fertigung, Technik, Logistik und Verwaltung.
Insgesamt konnten die Schüler, je nach Interessenlage, aus 34 unterschiedlichen Berufen auswählen.

 

Von den teilnehmenden Schülern erhielten Schule und Betriebe ein positives Feedback – sie empfanden die Orientierungstage als eindrucksvoll, aufschlussreich und hilfreich für ihren Zukunftsweg.
Ein herzlicher Dank geht an die zahlreichen Betriebe, die sich auch in diesem Jahr wieder bereit erklärt haben, jungen Menschen einen Einblick in die Arbeitswelt zu gewähren:

Alten- und Pflegeheim Marienstift Mendig

Brohl Wellpappe GmbH & Co. KG 

Bäckerei Die Lohner´s

Durwen Maschinenbau GmbH 

HEUFT Thermo-Oel GmbH & Co.KG

HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG 

Lungmetall OHG

Mac Donald´s Restaurant

Niesmann+Bischoff 

Nolte Werkzeugbau GmbH

Pelma Elektromaschinenbau GmbH 

Pflegeschule des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein 

St. Elisabeth Krankenhaus Mayen

Schmitt Enertec GmbH

Seehotel Maria Laach

ThyssenKrupp Rasselstein GmbH

Weig GmbH & Co. KG

Westnetz GmbH

Ein weiteres herzliches Dankeschön geht an den Förderverein der Schule sowie den Kreis, die sich an den Kosten für die Fahrten zu den Betrieben beteiligt haben.