Schüler der Realschule plus und Fachoberschule Mendig empfangen französische Kollegen

Ein Jahr nach dem 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Mendig – Yerres machte sich am 17. September eine Delegation aus der französischen Gemeinde mit dem Fahrrad auf den Weg nach Mendig. Auf ihrer letzten Etappe der sechstägigen Tour fuhren ihnen Schülerinnen und Schüler der Mountainbike-AG der Realschule plus und Fachoberschule Mendig entgegen. Gegen Mittag starteten die Jugendlichen unter Leitung von Lehrer Mirco Reiz mit dem Rad in Richtung Ulmen. Nach 37 Kilometern und etlichen Höhenmetern in die Eifel traf man dann auf die Franzosen und begleitete sie auf ihren Weg nach Mendig. Neben dem Beitrag zur Deutsch-Französischen Freundschaft freuten sich die jungen Radsportler über eine lange Trainingseinheit als Vorbereitung auf die FairplayTour 2018.