212 Grundschüler sowie zahlreiche Gäste kamen zum Tag der offenen Tür der Realschule plus und Fachoberschule Mendig

Schüler und Lehrer der Realschule plus und FOS sowie viele freiwillige außerschulische Helfer hatten in zwei vorangehenden Projekttagen wieder allerhand für die kleinen und großen Gäste auf die Beine gestellt. Die Zahl der Besucher sowie das durchweg positive Feedback der Gäste zeigte: Das Konzept der letzten Jahre hat sich ausgezahlt. Auch die Zahl der interessierten Viertklässler aus den umliegenden Grundschulen stieg in diesem Jahr auf ein Rekordhoch an.

Die Grundschüler wurden in Kleingruppen von Schülerscouts durch die Räume ihrer möglichen neuen Schule und durch tolle Projekte aller Fachbereiche geführt, in denen sie nicht nur staunen, sondern auch selbst aktiv und kreativ werden durften. Auf dem Programm standen zum Beispiel ein sportlicher Parcours, das Basteln von Weihnachtskerzen, eine Reise in die Welt von Harry Potter oder eine Begegnung mit dem Schulhund Nela.

Für die übrigen Gäste gab es tolle Ergebnisse aus anderen Projektgruppen zu bestaunen. Ausbrechende Vulkane, eine Zirkusvorführung und selbstgestaltete Visitenkarten waren nur einige der 17 Projekte, die die Besucher erwarteten. Eine „Mamma Mia“-Musical-Aufführung und die schuleigenen Bands sorgten für musikalische Unterhaltung. In der Mensa der Schule hatte der Schulelternbeirat ein Café eingerichtet, in dem sich die Gäste mit Mitgliedern des SEB, des Fördervereins sowie der Schulleitung bei Kaffee und Kuchen austauschen konnten.

Für interessierte Schüler und Eltern bestand zudem die Möglichkeit, sich aus erster Hand umfassend über die Inhalte und das pädagogische Konzept der Realschule plus Mendig sowie das Angebot der Ganztagsschule zu informieren.

Auch über die Ausbildungsmöglichkeiten an der Fachoberschule konnten sich Interessierte informieren. Ab dem kommenden Schuljahr bietet die Realschule plus und Fachoberschule Mendig neben dem Fachbereich „Technik“ auch die Erlangung der Fachhochschulreife im Fachbereich „Gestaltung“ an.

Eins steht heute bereits fest: Im nächsten Jahr wird das Team der Realschule plus und FOS Mendig wieder alle Kräfte mobilisieren, um einen unterhaltsamen und informativen Tag der offenen Tür zu veranstalten.

Alle weiteren Fotos und der Film zu Nelas Schulhund-AG sind bald auf unserer neuen Schulwebseite zu sehen.